Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Schalthebel ohne Funktion
#1

Guten Tag zusammen,
Wollte gestern nach einer Ausfahrt den Wagen in den Rückwärtsgang schalten, da machte es ein Klackgeräusch und das Getriebe blieb in D hängen. Konnte den Wagen nur noch in D auf der Einfahrt abstellen. Hat jemand so etwas schon mal gehabt? Was ist die Ursache? Wagen Bj. 06/1993, 320ger. Getriebe ist eventuell ein übernahmeteil aus der BR124.
Für konstruktive Lösungsansätze wäre ich dankbar.
Grüße
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste