Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

<
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Rabatt auf Strafzettel
#11

300 durch 5, das geht ja noch....
Ich darf demnächst 120 Euro für knapp 30 KmH zu schnell auf der Landstrasse bezahlen...
Mache ich nicht so schnell noch mal......
Wie ist es denn sonst so in Dubai?
Ein Freund sagte mal - wenn Du die liierten Frauen da meidest, die Gebetszeiten respektierst, kannst Du da gutes Geld verdienen .....
Wird man da als Europäer respektiert?
Zitieren
#12

Hallo Frank, hier mal paar Infos zu den Emiraten, Gruss ScottyCool

Die Emirate bestehen aus 7 Scheichtuemern, von dem Abu Dhabi die Hauptstadt und das gleichnamige Emirat ist. Viele meinen ja weil man Dubai oefters hoert das es auch die Hauptstadt ist, dem ist nicht so. Allerdings ist Dubai das Handelszentrum im mittleren Osten und soll in einigen Jahren den groessten Frachtflughafen der Welt haben. Die Fluglinien Emirates und Etihad aus Abu Dhabi haben beide gemeinsam die groesste Bestellung an Grossraumflugzeugen aufgegeben (mehr als 100) und wollen in absehbarer Zeit zu den groessten der Welt gehoeren. Das Leben hier in den Emiraten ist, wenn man sich einmal an die Sommermonate hier gewoehnt hat, recht angenehm, allerdings haben wir hier eine 48 Stunden Woche die am Sonntag beginnt und am Donnerstag endet; der Freitag ist hier wie der Sonntag bei uns zu Hause. Die Preise im Supermarkt sind aehnlich wie bei uns, nur wenn man etwas spezielles aus Europa frisch moechte wird es teuer, ansonsten recht preiswert. Alkohol gibt es in bestimmten Laeden zu kaufen, fuer die man in Dubai und Abu Dhabi eine Lizenz benoetigt. In den anderen Emiraten geht das etwas lockerer zu, allerdings sollte man eine Lizenz haben, da man sonst beim Transport Probleme bekommen koennte, falls man in eine Verkehrskontrolle graten sollte. Die Preise fuer 1 Karton 24x0,5l liegen zwischen 17 und 30 Euro. Im Hotel kann 0,5 Liter schon mal 8 Euro kosten. Das einzige Emirat in dem Alkohol weder verkauft noch verzehrt werden darf ist das Nachbaremirat von Dubai, naemlich Sharjah. Hier herrscht absolutes Alkoholverbot, lediglich daheim ist es erlaubt. Die beste Reisezeit ist von Mitte Oktober bis etwa Ende Mai, danach wird es unangenehm und mit ueber 40 Grad recht warm Die Sommermonate sind in der Regel nicht nur sehr heiss, sondern auch unangenehm feucht, mit teilweise ueber 90%. Da ist man beim Verlassen des Bueros schon nass bevor man zum Auto gelangt, dann die Klima an und schon hat man eine Erkaeltung. Wir Auslaender “expats” stellen etwa 80% der Bevoelkerung und lediglich der Rest von 20% sind Einheimische. Die Mehrheit der Auslaender sind Asiaten, so z.B aus Indien, Pakistan, Philippinen, Nepal, Bangladesch um nur einige zu nennen. Urlaub hat man lt. Arbeitsgesetz 30 Tage, wobei dies Kalendertage sind, also nix mit 6 Wochen wie zu Hause. Die Wohnung und der Heimflug 1x im Jahr wird in der Regel vom Arbeitgeber uebernommen, wobei immer mehr Firman jetzt ein bestimmtes Gehalt bezahlen von dem man dann diese Unkosten bestreiten muss; aber das ist Verhandlungssache. Unternehmen kann man mittlerweile genug hier, und das Freizeitangebot ist enorm. Aber wie gesagt beschraenkt sich das mehr oder weniger auf die Wintermonate, jedoch gibt es zwichenzeitlich genug auch im Sommer zu tun. War nicht so als ich das erste mal im Jahre 1979 hier ankam; damals gabe es Wueste und Wueste, bis auf ein paar Hotels. Allerdings kannte man sich zu der Zeit und der Zusammenhalt was besser als heute. Jetzt kommen viele und meinen man koennte sich mit ein bischen Arbeiten ein schoenes Leben hier machen. Diese Typen sind in der Regel nach maximal einem Jahr wieder dort wo sie hergekommen sind. So, das war mal ein kleiner Einblick in das Leben hier und ich hoffe ich konnte dir einen Eindruck von hier vermitteln. Solltest Du noch Fragen haben, so werde ich die gerne beantworten. Herzlichst Scotty P.S. Spezielle Reisetipps gebe ich gerne individuell per mail oder PN
Zitieren
#13

Danke Scotty!Super Bericht!
Dass man dort kein freies Wochenende hat, daran müßte ich mich erst gewöhnen......
Zitieren
#14

يمكنك زيارة maytfaw إذا كنت تبحث عن عروض وكوبونات خصم

https://www.maytfawt.com
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste