Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

{myadvertisements[zone_1]}
Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Motor SL V6 BJ99 / Keilriemen ab
#11

Danke!

Ich habe den Wagen jetzt abschleppen lassen vom ADAC, wie sich herrausstellte war die Riemenscheibe kaputt und die Ölwanne hat eine Schramme. Teile sind bestellt, hoffentlich geht es morgen weiter.

Danke für die Unterstützung, Vorstellung folgt.

nakul
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#12

Hi,

Nakul,


Es ist ein bekanntes Problem der M112/113 bis Bj:2001 die innere Vulkanisierung auf der die innere und aussere Scheibe zusammen hält,sich auflöst.(in USA gab es Rückrufaktion hier interessiert es kein Schwein nätürlich)




Leider nimmt meist auch Steuergehäuse/Ölwanne schaden bis zu undichtigkeit.


Es gab damals lange zeit Kulanz würde es trotzdem ganz frech noch Probieren,bei denn anderen Modellen kam das Problem früher da sie mehr Km abspulten und mehr gefordert wurde.




Ich würde die Baujahre genau noch unter die lupe nehmen.




Seppi grüsssssst
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}
#13

nakul007 schrieb:Danke!

kaputt und die Ölwanne hat eine Schramme.

nakul


Moin,:bier:

wenn du Glück hast ist nicht die Ölwanne angeschmirgelt, sondern nur der Simerring,so wars bei mir.
Nur neue Riemenscheibe, gleich alle Rollen getauscht, neuer Spanner, neuer Keilriemen und dein Auto läuft wieder.Big Grin

LG
Holger:beer:
Zitieren
{myadvertisements[zone_3]}


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von Päda
23.04.21, 21:42
Motor geht aus
Hans Schoeber
Letzter Beitrag von Manne im Ries
19.09.20, 08:59

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
{myadvertisements[zone_2]}