Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Schaltet zu spät vom 1 in den 2 Gang
#1

Hallo zusammen, habe das Problem das meiner, 500 BJ 94 wenn er warm ist zu spät vom 1 in den 2 schaltet. Beim langsamen anfahren so bei 3000 Touren. Beim schnelleren anfahren bei 4000 und höher. Wenn ich bei 2000Touren vom Gas gehe schaltet er sofort in den 2 Gang. Wenn er kalt ist schaltet er einwandfreie. Kickdown Schalter war defekt habe ich ausgetauscht. Problem aber nicht beseitigt. Getriebeöl hat er vor 2 Jahren neu bekommen. Kennt jemand das Problem?
Zitieren
#2

moin,

äh, wie ist denn die Stellen des Fahrprogramms? W oder S? Kleine Ursache, große Wirkung.

Ich hatte das auch mal, und mich über den Verbrauch gewundert :autsch:

Gruce
Bruce
(Michael)

R129 (SL 320 & 500) - P2 (V90 II) - Typ 5G (1,4 TSI) Verkaufe den SL320, Bj. 1997, weiß
Zitieren
#3

Grüße Dich,
das passiert in beiden. In E und in S
Gruss Frank
Zitieren
#4

mist, wäre auch zu einfach gewesen
kontaktiere doch mal einen Taxi Service - die müßten doch aus den 124er Zeiten die Getriebe mit allen Macken kennen

Gruce
Bruce
(Michael)

R129 (SL 320 & 500) - P2 (V90 II) - Typ 5G (1,4 TSI) Verkaufe den SL320, Bj. 1997, weiß
Zitieren
#5

Mahlzeit,
ist da die Kaltstartautomatik vom Getriebe falsch rum angeschlossen?
Gruß
R
Zitieren
#6

Keine Ahnung, muss ich überprüfen lassen. Wuste gar nicht das es sowas gibt.
Danke
Zitieren
#7

franky essen schrieb:Keine Ahnung, muss ich überprüfen lassen. Wuste gar nicht das es sowas gibt.
Danke


Hi Franky,

hatte vor einigen Jahren das Gleiche. Da war innen in der Schaltkulisse der Schalter für den W-Gang blockiert; man konnte zwar auf W schalten, aber der Schalter unten drunter hat nicht mitgemacht.
War dann in Bochum bei Anft; hat mich nen Fuffi in die Kaffeekasse gekostet......

Beste Grüße vom Hattinger Nachbarn

Arnd

500SL - Bj. 1992 - Ex Japan - FIN 1290661F067518
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
Letzter Beitrag von Guido 300SL
22.05.16, 11:16

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste