Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Hohlraumversiegelung
#1

Hallo,

ich bin neu hier und habe vor drei Wochen einen SL 320 Bj. 1994 aus erster Hand mit 109.000 km gekauft. Sehr guter Zustand, absoluter Originalzustand, vollständige Historie, erster Lack, kein Unfall und - zumindest von außen sichtbar kein Rost. Das Auto ist immer nur im Sommer gefahren worden.

Trotzdem überlege ich, eine Hohlraumversiegelung (Mike Sanders?) machen zu lassen, da ich das Auto eigentlich nicht mehr verkaufen möchte und es zum Oldtimer heranreifen soll. Ist bei mir ein reines Schönwetterfahrzeug.

Ist Mike Sanders die beste Methode und kann mir jemand eine gute Adresse in der Nähe von Krefeld benennen, wo ich die Versiegelung machen lassen kann? Danke für eure Hilfe!Smile

Gruß, Arnux
Zitieren
#2

Bzgl. mike sanders: ich habe damit gute Erfahrungen gemacht bei div. Autos auch schon über mehrere Jahre, du wirst aber von vielen Leuten viele unterschiedliche Meinungen hören zum Thema welcher Konservierer ist der beste. (siehe Suchefunktion und das internet ganz allgemein). Betrieb kenne ich keinen, bei Krefeld schon gar nicht, ich mach das eigentlich immer selbst.

1.don`t sweat the small stuff
2.it`s all small stuff
Zitieren
#3

arnux schrieb:Hallo,

ich bin neu hier und habe vor drei Wochen einen SL 320 Bj. 1994 aus erster Hand mit 109.000 km gekauft. Sehr guter Zustand, absoluter Originalzustand, vollständige Historie, erster Lack, kein Unfall und - zumindest von außen sichtbar kein Rost. Das Auto ist immer nur im Sommer gefahren worden.

Trotzdem überlege ich, eine Hohlraumversiegelung (Mike Sanders?) machen zu lassen, da ich das Auto eigentlich nicht mehr verkaufen möchte und es zum Oldtimer heranreifen soll. Ist bei mir ein reines Schönwetterfahrzeug.

Ist Mike Sanders die beste Methode und kann mir jemand eine gute Adresse in der Nähe von Krefeld benennen, wo ich die Versiegelung machen lassen kann? Danke für eure Hilfe!Smile

Gruß, Arnux

Hallo Arnux
Wir haben es getan - R129-Forum
gruß franz
Zitieren
#4

Rubinstein schrieb:Hallo Arnux
Wir haben es getan - R129-Forum
gruß franz

Hallo Franz...,

woanders kann man es auch tun....:pfeif:

Greetz...Willy:drive:

Helden leben lange - Legenden sterben nieTongue

Zitieren
#5

SL Willy schrieb:Hallo Franz...,

woanders kann man es auch tun....:pfeif:

Greetz...Willy:drive:

Hallo Willy

Im Lift ist es besonders spannend,man weis ja nie wer noch zusteigt :kicher:
gruß franz
Zitieren
#6

Rubinstein schrieb:Hallo Willy

Im Lift ist es besonders spannend,man weis ja nie wer noch zusteigt :kicher:
gruß franz


Franz...,

ich dachte da nicht höher eher nördlicher mit dem Fetten...:pfeif:

Greetz...Willy:drive:

Helden leben lange - Legenden sterben nieTongue

Zitieren
#7

Danke für eure Antworten - ich werde es jetzt auch tun! Habe einen Betrieb in Mülheim gefunden, der Mike Sanders seit 10 Jahren erfolgreich verarbeitet. Danach ist dann laut dem Meister für 20 Jahre Ruhe. Ich werde berichten, wenn meiner Ende November fertig ist.
Zitieren
#8

Würde bei einer Mike Sanders für den R129 immer nach Edemissen zu Klaus (Galu) fahren - er hat schon hunderte von unseren Fahrzeugen gesandert und versteht sein Geschäft.

Falls Du nähere Infos brauchst - melde Dich...

Übrigends geht die Vmax nach einer Mike Sander mit >10kg Fett leicht nach unten :kicher:

Gruss Jens
Zitieren
#9

arnux schrieb:Danke für eure Antworten - ich werde es jetzt auch tun! Habe einen Betrieb in Mülheim gefunden, der Mike Sanders seit 10 Jahren erfolgreich verarbeitet. Danach ist dann laut dem Meister für 20 Jahre Ruhe. Ich werde berichten, wenn meiner Ende November fertig ist.


Hallo Arnd

wie heißt den der Betrieb in Mülheim?
Mülheim ist quasi bei mir um die Ecke aber über ein Mike Sanders Spezialisten aus Mülheim hab ich noch nie gehört,
der richtige Spezialist der wirklich sein Handwerk in der Sache versteht sitzt in Oesingen.

LG BeaWink



Cabrio-Fahrer leben nicht laenger, sie sehen nur BESSER aus!


[SIGPIC][/SIGPIC]

R129 Mitten im Pott
--------------------------------

Zitieren
#10

Ich lasse die Versiegelung beim Autohaus Rosenfeld http://www.autohaus-rosenfeld-mh.de/7.html machen. Ein erstes Gespräch mit Herrn Rosenfeld war sehr informativ und er macht das bereits seit 10 Jahren. Alle erforderlichen Teile (Saccobretter etc.) werden vorher demontiert und es gibt eine ausführliche Fotodokumentation.
Zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema / Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste